Selbsterfahrung

Selbsterfahrung Psychiatrie Weiterbildung
Höre dich selbst, und verachte diesen Zeugen nicht.
Rupert Kornmann
 

Die Weiterbildungsordnungen für die Facharzttitel "Psychiatrie und Psychotherapie" und "Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie" sehen eine nicht geringe Anzahl von Stunden der Selbsterfahrung vor, in denen es (grob formuliert) um die Erkennung eigener Themen geht. Denn erst, wenn man sich in der eigenen inneren Landkarte einigermaßen auskennt, wird es gelingen können, andere Menschen auf ihren inneren Wegen zu begleiten.

Gruppen-Selbsterfahrung

  • Verfahren: Verhaltenstherapie

  • geschlossene Gruppen mit 8 bis 10 Teilnehmenden

  • Blockseminare (Freitag und Samstag)

  • ein Kurs = 75 Stunden (entspricht 50% der geforderten Gesamtzeit)

  • zwei aufeinander folgende Kurse sind möglich

  • Leitung durch erfahrene fachärztliche Therapeutinnen

  • Preis: 22 Euro je Person und UE / 1650 Euro je Person und Kurs / 3300 Euro je Person und zwei Kurse

Einzel-Selbsterfahrung

  • Verfahren: Verhaltenstherapie

  • intensives Einzelsetting mit flexibler Termingestaltung

  • Termine auch am Wochenende möglich

  • Kombinierbar mit Gruppen-Selbsterfahrung

  • Preis: 90 Euro pro Sitzung á 50 Minuten

  • nach einem Erstgespräch gemeinsame Festlegung eines Gesamtkontingents (mind. 5 Stunden)

  • Leitung durch erfahrene fachärztliche Therapeutinnen